Save the Ocean braucht Eure Unterstützung!

Save the Ocean braucht Eure Unterstützung!

Wir haben uns entschieden, dass wir Spenden für unsere Aktionen sammeln. Nur mit Eurer Hilfe können wir weiterhin die Delfinarien stürmen und Prostest-Aktionen durchführen!

Wir haben bis jetzt in vier Delfinarien solche Aktionen durchgeführt - Duisburg (Deutschland), Paris (Frankreich), Athen (Griechenland) und in Valetta (Malta)!

Im Asterix-Park ist es uns gelungen, dass die Delfin-Shows für den ganzen Tag unterbrochen wurden. Zahlreiche Medien berichteten darüber. Auch in den anderen Ländern schlugen die Wellen nach unseren Aktionen hoch und das Thema „Schließung der Delfinarien“ erreichte auch über die sozialen Medien eine große Öffentlichkeit.

 

Wir dürfen natürlich nicht vorher bekannt geben, in welchen Delfinarien wir reingehen und Protestaktionen durchführen. Das Risiko ist sehr hoch, dass wir vorher geschnappt werden und deshalb wollen wir unsere Gruppe von Aktivisten auch im überschaubaren Rahmen halten. Dennoch sind wir auf Eure Unterstützung angewiesen, denn die Delfinarien in Europa liegen ja nicht vor unserer Haustüre.

Spenden sind über PayPal und Überweisung möglich!

 

PayPal:

spenden@save-the-ocean.de

 

Überweisung:

Empfänger: netbank Kartenaufladung

IBAN: DE46200905000099374935

BIC: AUGBDE71NET

Kreditinstitut: Augsburger Aktienbank AG

Verwendungszweck: GB150539

 

Wir werden nach den Aktionen auch die Rechnungen veröffentlichen, damit Ihr auch sehen könnt, für was wir Eure Spendengelder verwendet haben. Also helft uns BITTE, damit wir unsere Aktionen weiterhin durchführen und wir unseren Beitrag für die Schließungen der Delfin-Gefängnisse leisten können!

 

Wenn das Meer stirbt – stirbt der Mensch.

Bitte kaufen Sie keine Tickets für Delfinarien. So unterstützen Sie nur das Delfinarium, aber nicht die Tiere !!!

Meeressäugern in Gefangenschaft & die Abschlachtungen von Meeressäugern

Links

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Save the Ocean